Der Dorffriedhof von Gelliehausen liegt am Südende des Dorfes am Appenröder Weg. Man blickt über die Gräber hinweg zu den Gleichen und zum Eschenberg. In der Nordwestecke des Friedhofes sind die großen Denkmäler der Brüder von Luttermann leicht zu finden.

Im Vorgarten der ehemaligen Gaststätte Marpmann gegenüber dem Dorfteich stehen die Gleichenburgen als Miniaturmodelle. Um das Jahr 1900 kam der Gast- und Landwirt auf die Idee, die Burgen der Gleichen in seinem Garten nach zu bauen.